Der Instructor

Der Instructor
Leif Grass

Assistenz und Verwaltung


Vanessa Bloch

Der Instructor

 

Schon von Kindesbeinen an ist die Kampfkunst ein bedeutender Teil meines Lebens und meiner Persönlichkeitsentwicklung.

Doch mit der Zeit kam eine steigende Unzufriedenheit in mir auf. Ein Großteil der Techniken, die in den traditionellen Kampfkunstschulen gelehrt werden, funktioniert in realen Situationen nicht. Viele bringen den Anwender sogar in größerer Gefahr, als er ohnehin schon ist.

Dann habe ich zum ersten Mal bei einem von Jim Wagners Seminaren teilgenommen und war begeistert.

Deshalb habe ich mich entschlossen selber „Instructor“ zu werden und Reality Based Personal Protection Seminare anzubieten.

Es macht mir großen Spaß Selbstverteidigungsseminare zu leiten und sehe dies als äußerst sinnvolle Bereicherung für mein Leben an.

 

Ich wurde von Jim Wagner persönlich ausgebildet und bin zertifizierter Instructor des Reality Based Personal Protection System. Des weiteren stehe ich Jim Wagner als Hilfsinstructor in seinen Seminaren zur Seite, wodurch ich stets auf dem aktuellen Stand des RBPP-Systems bleibe.

 

 

Neben der Selbstverteidigung bin ich außerdem Lehrer für verschiedene Kampfkünste. Ich biete hierbei vorallem Kurse und Seminare für den Umgang mit verschiedenen Waffen an.

 

2016 habe ich mich mit Vanessa Bloch zu einer GbR zusammengeschlossen um die Schule gemeinsam zu führen.

Seit 2017 arbeiten wir mit anderen Trainer zusammen, um unser Angebot laufend zu erweitern.

Unser gesamtes Programm haben wir in der Schule "Kampfsport in Bonn" zusammengefasst. Sie finden die Schule unter www.kampfsport-in-bonn.de

 

 

Tätigkeiten:

 

  • Seminar- und Kursleiter bei PROtection TACtics
  • Dozent für Selbstbehauptung und -verteidigung im Auftrag der Volkshochschule Bonn
  • Vertretung Krav Maga Kurs des TGV-Bonn

 


Assistenz und Verwaltung

 

Seit Mitte 2016 unterstütze ich den Trainer, Leif Grass, bei seinen Kursen und Seminaren.

 

Ich habe seit Ende 2015 an seinen Angeboten teilgenommen und bilde mich durch Seminare bei seinen Meistern, Joachim Roux und Jim Wagner, stetig weiter.

 

Außerdem wurde ich von der Polizei in Frankfurt zur Mentorin ausgebildet und habe dort unter anderem viele verschiedene Selbstbehauptungs- und Deeskalationsübungen gelernt.

Ich war daraufhin bei der Umsetzung eines Präventionskonzeptes an meiner Schule über einige Jahre aktiv beteiligt.

 

Desweiteren bin ich zuständig für die Mitgliederverwaltung, Websitengestaltung und die Newslettererstellung.